MRT – Magnetresonanztomographie

Beschreibung MRT

Beim Ausführen verwendet der MRI elektromagnetische Wellen, Bilder von Strukturen im Inneren des Körpers zu machen. Verwendung eines großen Magneten, Funkwellen und ein Computer, MRI zweidimensionale und dreidimensionale ausführen Bilder.

МРТ головного мозга после травмы

Gründe für MRI

  • Diagnose von inneren Verletzungen oder Krankheiten, – MRI kann jeder Teil des Körpers machen werden., von Kopf bis Fuß;
  • Überprüfung der Wirksamkeit der Behandlung – nach einer Operation oder Medikamente.

Wie ist das MRI?

Vorbereitung für das Verfahren

Wenn Ihr Arzt ein Beruhigungsmittel:

  • Es ist notwendig, eine Fahrt nach Hause nach der Behandlung anordnen;
  • Nicht essen oder zu trinken für mindestens vier Stunden vor der MRT;
  • Nehmen Sie ein Beruhigungsmittel für 1-2 Stunden, um zu testen, oder, wie von einem Arzt angegebenen;

Im Krankenhaus vor der MRI:

  • Sie werden über die folgenden gefragt,:
    • Medizinische und chirurgische Geschichte;
    • Schwangerschaft;
    • Allergien;
    • Gibt es noch andere Krankheiten – Wenn MRI beinhaltet die Verwendung eines Kontrastmittels, wird der Arzt über die Gesundheit der Nieren fragen. Menschen mit Nierenerkrankungen sind in Gefahr von Komplikationen nach der Verabreichung des Kontrastmittels;
  • Sie werden gefragt,, Haben Sie keine Gegenstände in Ihrem Körper haben, dass mit der MRT stören können, sowie:
    • Herzschrittmacher oder implantierbaren Defibrillator;
    • Nervenstimulator;
    • Hörimplantate;
    • Metallsplitter in die Augen oder anderen Körperteil (Informieren Sie Ihren Arzt, Wenn Ihre Arbeit umfasst Metallverarbeitung);
    • Implantierten Geräten, so, wie insulinovaya Pumpe;
    • Metallplatte, Spikes, Schrauben, oder chirurgischen Klammern;
    • Metallklammern nach Aneurysma Chirurgie;
    • Nicht wieder Kugeln aus dem Körper;
    • Andere große Metallobjekte in den Körper (Zahnfüllungen und Hosenträger, meistens, kein Problem);
  • Sie werden aufgefordert, alle Gegenstände aus Metall zu entfernen, (zB, Schmuck, Höhrgerät, Brille);
  • Sie werden auch aufgefordert, alle Patches mit Drogen zu entfernen. Sie können Metallelemente und Verbrennungen verursachen enthalten;
  • Es kann gebildet werden, Röntgenstrahl, um irgendwelche Gegenstände aus Metall in den Körper zu überprüfen.

Vor dem Eingriff:

  • Es wird empfohlen, Ohrstöpsel oder Kopfhörer tragen (MRT-Gerät macht ein lautes Geräusch);
  • Bei Bedarf kann die Vene injiziert Kontrastmittel.

Beschreibung MRT

Sie werden immer noch auf einem beweglichen Tisch liegen.. Abhängig von Ihrem Zustand, können Sensoren, die Herzfrequenz-Monitor anschließen, Herzfrequenz und Atmung. Tabelle “zaedet” ein Pfeil, Schließzylinder. Einige MRI-Maschinen Seiten offen, und Sie können sehen, was los ist außerhalb.

Wenn Sie mit einem Kontrastmittel sind, bevor sie in der Maschine platziert, Fügt eine kleine Nadel in den Arm oder Schulter. Erste Salz, um die Blutgerinnung zu verhindern,, Farbstoff injiziert. Manchmal kann es eine allergische Reaktion auf das Farbstoff sein, dies ist jedoch selten.

Der Techniker wird den Raum verlassen. Durch die Gegensprechanlage Spezialist wird Ihnen Anweisungen, zB, wenn Sie brauchen, um den Atem anhalten. Sie können auch an den Techniker sprechen. Der Techniker wird Fotos von Interesse zu nehmen. Sobald alle notwendigen Bilder Tisch “Laub” von MRI-Gerät. Wenn Sie eine Nadel für die intravenöse Verabreichung von Flüssigkeiten verwendet,, es extrahiert.

Wenn Sie haben Platzangst oder Sie nicht auf einen flachen Tisch liegen kann, offene MRT-Geräte. Sie erlauben Ihnen, ohne dass in einem engen Zylinder angeordnet getestet werden. Es gibt auch Geräte MRI, kann der Patient in einer sitzenden Position bleiben. Dies kann für Patienten mit einigen Problemen wichtig sein, zB, Rückenprobleme.

Nach MRI

Sie werden gebeten, ein wenig warten werden, während die Bilder untersucht. Möglicherweise müssen Sie mehr Bilder aufnehmen.

Wenn Sie nahm ein Beruhigungsmittel, Sie kann nicht hinter dem Lenkrad, Maschinen bedienen, oder wichtige Entscheidungen, bis es nachlässt.

Wenn Sie stillen und erhielt ein Kontrastmittel, Arzt wird Ihnen sagen, wenn Sie Stillen wieder aufgenommen. Nach Forschung, nach Gabe von Kontrastmittel in das Kind offenbar nicht irgendwelche Nebenwirkungen von der Fütterung von Muttermilch sein.

Wie lange wird das MRI?

40-90 Minuten.

MRT – Wird es weh tun?

Der Test ist schmerzlos. Wenn Sie ein Kontrastmittel haben, können Sie ein brennendes Gefühl empfinden, wenn die Nadel in die Vene, und dann einfach rhigosis, Wenn der Farbstoff injiziert.

Wenn Sie Angst vor geschlossenen Räumen verfügen, MRI Verfahren kann sehr problematisch sein,. Ihr Arzt kann Ihnen ein Beruhigungsmittel verschreiben. Es ist auch ratsam, Ihren Arzt über einem offenen MRT-Gerät in Fragen, mehr von allen Seiten und hat Löcher.

MRI Ergebnisse

Nach der Prüfung wird der Radiologe die Bilder zu studieren und einen Bericht mit Ihrem Arzt. Ihr Arzt wird Sie über die Ergebnisse und die weitere Prüfung oder Behandlungsverfahren sagen.

Fragen Sie Ihren Arzt nach der MRI

Nach MRI mit Ihrem Arzt in folgenden Fällen:

  • Es wurde eine Verschlechterung der Symptome der Krankheit Strom;
  • Eine allergische Reaktion oder anormale Symptome, wie Hautausschlag oder Schwellungen, Wenn Sie ein Kontrastmittel geben.