Chirurgie für Karpaltunnelsyndrom – Cut Handgelenk Muskeln beim Karpaltunnelsyndrom

Beschreibung der Operationen für Karpaltunnelsyndrom

Cm. Außerdem Die Injektion am Handgelenk Karpaltunnelsyndrom

Cut Muscle Karpaltunnel – Betrieb, an dem Ligament, das umfasst das Handgelenk geschnitten.

Операция при кистевом туннельном синдроме

Ursachen Operation am Karpaltunnel

Der Nerv verläuft vom Unterarm bis zum Handgelenk. Karpaltunnelsyndrom tritt, Wenn dieser Nerv am Handgelenk komprimiert, Sie geht durch den Karpaltunnel - einen engen Tunnel auf der Handseite des Handgelenks. Dies führt zu dem schmerz, Schwäche, Kribbeln oder Taubheitsgefühl in der Hand und des Handgelenks. Es kann auch Schmerzen in den Arm.

Der Schnitt im Bereich des Karpaltunnels ein Operations, kann Druck auf den Mittelhandnerv reduzieren. Druck sinkt durch das Schneiden der Karpal Ligamentum.

Der Betrieb zur Behandlung des Karpaltunnelsyndroms wird gewöhnlich in den folgenden Fällen empfohlen:

  • Andere Therapien versagt, einschließlich Kühl, Verhängung von Reifen oder Klammern, Antirheumatika, Steroid-Injektionen, Physiotherapie und Ultraschall;
  • Es gibt Muskelschwäche und Atrophie der Kontrolle der Finger;
  • Studien zeigen,, dass der Nerv nicht richtig funktioniert.

Mögliche Komplikationen während einer Operation auf dem Karpaltunnel

Komplikationen sind selten, aber kein Verfahren garantiert nicht die Abwesenheit von Gefahr. Vor, wie die Operation auszuführen, Sie über mögliche Komplikationen wissen müssen, dafür können:

  • Infektion;
  • Blutung;
  • Schwellung;
  • Nerve Damage;
  • Steifigkeit in den Fingern;
  • Weitere Taubheit, Stech, Schwäche oder Schmerzen.

Faktoren, dass das Risiko von Komplikationen erhöhen:

  • Rauchen und Alkoholmissbrauch;
  • Diabetes;
  • Empfangen von Steroiden für andere Bedingungen.

Wie ist die Chirurgie für Karpaltunnelsyndrom der Hand?

Vorbereitung für das Verfahren

Bevor die Operation auf die folgenden Tests belegt werden:

  • Medizinische Überprüfung – wird der Arzt auf der Suche nach Problemen und unangenehmen Empfindungen in den Händen zu konzentrieren;
  • Blutuntersuchungen;
  • Nervenleitgeschwindigkeit Studien - Messen der Fähigkeit der Nerven, Impulse an die Muskeln des Daumens senden;
  • Elektromyogramm – Aufzeichnung der elektrischen Aktivität in den Muskeln;
  • MRT – Test, die Magnetwellen verwendet,, Bilder von Strukturen im Inneren des Körpers zu machen.

Im Vorfeld Verfahren:

  • Der Patient kann gebeten werden bestimmte Arzneimittel eine Woche vor dem Eingriff zu stoppen,:
    • Aspirin oder anderen Antirheumatika;
    • Blutverdünnende Medikamente, wie Clopidogrel oder Warfarin;
  • Wir müssen eine Fahrt ins Krankenhaus nach der Operation zu organisieren und zurück, sowie Hilfe zu Hause nach dem Eingriff;
  • Am Abend vor der Operation können Sie eine leichte Mahlzeit zu essen. Sie können nicht essen und trinken etwas nach Mitternacht am Tag des Verfahrens;
  • Am Morgen, bevor der Vorgang angefordert, um eine Dusche zu nehmen.

Anästhesie

Gebrauchte Vollnarkose oder örtlicher Betäubung in Verbindung mit Beruhigungsmitteln. Bei Verwendung Narkose wird der Patient während der Prozedur schlafen.

Mit lokaler Anästhesie wird die Operationsstelle zu betäuben, und der Patient kann ein Beruhigungsmittel erhalten, was für Ihren perfekten.

Beschreibung des Verfahrens

Sie können in der klassischen Technik der offenen Einschnitt oder endoskopische Chirurgie verwendet werden,:

Technik öffnen Einschnitt Karpaltunnel

Am unteren Rand der Handfläche und Handgelenk eine kurze Inzision machen. Handwurzelband wird offen sein. Dies ermöglicht es dem Arzt, um den Mediannerv frei. Der Einschnitt wird dann vernäht Stiche. An die Stelle der Chirurgie Verband.

Die endoskopische Chirurgie, um den Mediannerv frei

Auf der Hand gemacht werden zwei kleine Schnitte – einer auf der Handfläche, eine weitere an der Innenseite des Handgelenks. Ein kleines Gerät mit einer Kamera, wird durch den Einschnitt eingeführt. Diese Kamera ermöglicht es dem Arzt, um die Innenseite des Handgelenks zu sehen. Nach einem weiteren Einschnitt eingeführt andere chirurgische Instrumente. Der Arzt wird diese Tools verwenden,, um den Handwurzelband geschnitten. Nach, Die Kamera und die Instrumente entfernt werden, Sie werden benötigt, mehrere Stiche, Schnitte zu schließen. Auf dem Gelände der Einschnitt Verband.

Эндоскопическая операция по освобождению срединного нерва

Wie lange wird die Operation?

Die Dauer der Operation 15 Minuten vor 1 Uhr.

Chirurgie für Karpaltunnelsyndrom – Wird es weh tun?

Anästhesie Schmerzen während der Behandlung zu verhindern. Nach der Anästhesie am Ort der Operation kann einige Schmerzen. In diesem Fall schreibt der Arzt, die Schmerzmittel.

Betreuung des Patienten nach der Operation

Pflege in einem Krankenhaus

Der Arzt wird den Wiederherstellungsprozess zu überwachen, bis der Patient nach Hause gehen. Auf der Hand und Handgelenk Bandage. Das Handgelenk wird angehoben, reduziert Schwellungen. In regelmäßigen Abständen angewendet werden Eispackungen.

Heimpflege

Nach der Rückkehr nach Hause, müssen Sie folgende Aktionen durchführen, um die normale Wiederherstellung zu gewährleisten:

  • Es ist erforderlich, eine Hand so hoch wie möglich innerhalb weniger Tage zu halten. Dies wird dazu beitragen, Schwellungen und Schmerzen;
  • Anwenden von Eis auf das Handgelenk und Hand während 20 Minuten zu einer Zeit, jeder 3-4 Uhr, während der ersten paar Tage nach dem Eingriff wird die Schmerzen und Schwellungen;
  • Wenn der Verband verschmutzt, der Arzt kann empfehlen, zu ersetzen;
  • Wir müssen mit Ihrem Arzt über Fragen, wann es sicher ist, um zu duschen, baden, oder die Operationsstelle zu entlarven zu Wasser;
  • Heben Sie keine schweren Dinge oder belasten die Hand und Arm, solange es nicht einen Arzt zu ermöglichen;
  • Wir müssen an den Arzt für gekommen 7-10 Tage, um die Nähte entfernen;
  • Nachdem die Schnitte haben begonnen, zu heilen, müssen Sie die Übung auf dem Programm durchführen, von Ihrem Arzt empfohlen. Sie können auch Hilfe von einem Physiotherapeuten brauchen;
  • Es ist, eine Haushaltshilfe zu organisieren erforderlich, Insbesondere, wenn eine Operation an beiden Armen durchgeführt;
  • Viele Fälle von Karpaltunnelsyndrom, angenommen, auftreten infolge des wiederholten Handlungen (oft mit der Arbeit verbunden). Es ist notwendig, mit Ihrem Arzt darüber beraten, how, um diese Aktionen zu verhindern;
  • Achten Sie darauf, die Anweisungen Ihres Arztes folgen.

Die Kommunikation mit dem Arzt nach der Operation für Karpaltunnelsyndrom

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus müssen, einen Arzt aufzusuchen, Wenn folgende Symptome:

  • Anzeichen einer Infektion, einschließlich Fieber und Schüttelfrost;
  • Röte, Ödem, erhöhte Schmerz, Blutung, oder jede Entlassung aus dem Einschnitt;
  • Übelkeit und / oder Erbrechen, die nicht nach der Einnahme der verordneten Medikamente verschwinden, und bleiben für mehr als zwei Tage nach der Entlassung aus dem Krankenhaus;
  • Schmerz, was nicht nach der Einnahme von Schmerzmitteln ausgestattete hindurchgeht;
  • Erhöhte Kribbeln oder Schwäche in den Armen;
  • Finger extrem aufgeblähten, cool, oder verfärbt;
  • Husten, Kurzatmigkeit oder Brustschmerzen.